599.00699.00

Entdeckungsreise Freiburg, Colmar & Elsass

 Begeben Sie sich auf eine facettenreiche Rundreise durch die herrliche Landschaft in Deutschland und Frankreich. Genießen Sie die spektakuläre Weitsicht von den Bergen Vogesen bis hin zu den Gipfeln des Schwarzwaldes. Bummeln Sie durch die gepflegte Altstadt von Gengenbach. Wandeln Sie durch Freiburg, Stadt der Gässle und Bächle und überzeugen Sie sich, dass die sonnenverwöhnte Kaiserstuhlregion zu den wärmsten in Deutschland zählt. Teilen Sie die Liebe zum Wein mit den regionalen Winzern und verwöhnen Sie sich mit einem edlen Tropfen.

Termin:

5 Tage – Donnerstag, 20.08.2020 bis Montag, 24.08.2020

Preis:

599.00 €  

581.00 €  bei Reservierung vor dem 20.05.2020

Einzelzimmerzuschlag: 100.00 €

Anzahlung : 180.00 € (bei Buchung – Restbetrag 6 Wochen vor Reisetermin)

 Leistungen:

  • Fahrt und Ausfahrten im Luxusreisebus von TSE
  • 4x Übernachtung im Schwarzwaldhotel Gengenbach
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Ganztagsausflug Hochschwarzwald
  • Ganztagsausflug Colmar und Weinstraße
  • Ganztagsführung Kaiserstuhl & Freiburg
  • Alle Steuern
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Reiseverlauf: 

  1. Tag: Anreise Schwarzwald

Abfahrt in Eupen um 06.00 Uhr. Fahrt über St. Vith, Luxemburg nach Straßburg. Ankunft gegen Mittag.  Besuch der Hauptstadt des Elsass, Straßburg. Entdecken Sie Straßburg auf eigene Faust. Besonders reizvoll sind das Straßburger Münster mit seiner astronomischen Uhr, das malerische Altstadtviertel „La Petite France“,  und Vieles mehr.

Weiterreise zu Ihrem Hotel über Offenburg nach Gengenbach.

  1. Tag: Ganztagesausflug Colmar und Vogesen

Sie beginnen den Tag mit einem Besuch von Colmar. Während einer Stadtführung lernen Sie noch weitere schöne Seiten Colmars kennen. Nennenswert sind das idyllische Gerberviertel „Petite Venise“, das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche. Anschließend erkunden Sie die eindrucksvolle Weinstraße mit den Orten Riquewihr und Ribeauvillé.

  1. Tag: Ganztagsausflug Freiburg und Kaiserstuhl

Lassen Sie sich heute zunächst von dem ganz persönlichen Charme der kleinen Großstadt Freiburg verführen und lernen Sie die Stadt der Gässle und Bächle näher kennen. Als Hauptsehenswürdigkeiten seien hier nur das imposante Münster, das Martinstor, das alte und neue Rathaus sowie die unzähligen Bächle, die die Stadt durchziehen, angeführt. Die meisten Sehenswürdigkeiten des Kaiserstuhls sind Teil der Natur, wie z.B. Orchideen, Löß und Smaragdeidechsen. Jedoch findet man hier auch kleine Städte und Dörfer mit malerischen Fachwerkhäusern.

  1. Tag: Ganztagsausflug Hochschwarzwald

Heute führt Sie die Fahrt über Triberg, Furtwangen nach Titisee und zum Feldberg. Weiterfahrt über Kirchzarten, Waldkirch Elzach und Biberach nach Gengenbach.

  1. Tag: Heimreise

Mit kontrastreichen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. Am Vormittag geht es über Bad Peterstal und der Schwarzwaldhochstraße nach Baden-Baden. Dann über Karlsruhe, Speyer (Mittagspause), Kaiserslautern, Trier und St. Vith nach Eupen.

Sie wohnen im Schwarzwaldhotel in Gengenbach, 4-Sterne-Komfort mit persönlicher Note.

In herzlich-familiärem Ambiente und umgeben von einer wunderschönen Landschaft, genießen Sie Ihre wohlverdiente Auszeit im Schwarzwaldhotel Gengenbach von der ersten Minute an. Mit viel Engagement und Charme wird das 4-Sterne-Hotel seit mehr als 20 Jahren geführt – immer mit dem Anspruch, die Gäste rundum zu verwöhnen. Großzügige Zimmer machen das Hotel zu einem einzigartigen Zuhause auf Zeit – viel Ruhe, Raum für Entspannung und ein besonders herzlicher Service tragen ebenfalls dazu bei.

Der wunderschön gestaltete Innenhof mit einem plätschernden Bachlauf, eine entspannende Wellnesszone und rund um die Uhr aufmerksame Mitarbeiter prägen die freundliche Atmosphäre in diesem Hotel.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vogesen und Schwarzwaldgipfel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.