Irland - zum Kennenlernen

Sie kennen Irland noch nicht? In acht Tagen entdecken Sie die liebenswerte Hauptstadt Dublin, die kontrastreiche Atlantikküste im Westen und den milden Süden der „Grünen Insel“. Eine ideale Ergänzung sind die Cliffs of Moher – hier können Sie sich so richtig den Kopf „freipusten“ lassen. Hinzu kommt der legendäre Ring of Kerry. Genug Argumente für diese kompakte Reise? Dann seien Sie dabei…auch wenn Sie schon einmal dort waren.

Reisetermin: 8 Tage – Samstag, 06.11.2021 bis Samstag 13.11.2021

Preis: 1.099 € pro Person / 1066 € bei Buchung vor dem 06.08.2021
Einzelzimmerzuschlag: 210 €

Anzahlung: 330 € bei Buchung – Restbetrag 6 Wochen vor Reisetermin

Leistungen:
Fahrt und Ausfahrten im TSE-Luxusbus

Fährüberfahrten:
Rotterdam – Hull, Abendessen und Frühstücksbuffet an Bord, Unterbringung in 2-Bettkabinen in-nen mit Etagenbetten
Holyhead – Dublin
Killimer – Tarbert
Rosslare – Pembroke
Dover – Dünkirchen

Hotelübernachtungen:
1x Übernachtung mit Halbpension im Raum Dublin
1x Übernachtung mit Halbpension im Raum Lisdoonvarna
2x Übernachtung mit Halbpension im Raum Killarney
1x Übernachtung mit Halbpension im Raum Wexford
1x Übernachtung mit Halbpension im Raum Reading
Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
Durchgehende Reiseleitung in Irland
Eintritt Cliffs of Moher inkl. Besucherzentrum
Alle Steuern

1,066.00

Nicht vorrätig

Irland - zum Kennenlernen

SKU 6112021 Category

Beschreibung

Reiseverlauf:

1. Tag: Abfahrt in Eupen um 08.00 Uhr. Fahrt über Antwerpen nach Rotterdam/Hoek van Holland.
Einschiffung am Abend auf die Nachtfähre nach England. Abfahrt der Fähre um 20.30 Uhr

2. Tag: Am Morgen erreichen Sie Hull an der englischen Küste. Quer über die Insel reisen Sie nach Wales. In Holyhead gehen Sie an Bord der Fähre nach Irland. Abendessen und Übernachtung in Dublin.

3. Tag: Am Vormittag begrüßt Sie die irische Hauptstadt. Bei einer Stadtführung erkunden Sie die berühm-ten Sehenswürdigkeiten wie das Trinity College oder die Halfpenny Bridge. Die Altstadt zwischen Royal und Grand Canal bietet dem Besucher auch moderne Einkaufspassagen und ein vielfältiges kulturelles Leben. Am frühen Nachmittag verlassen Sie Dublin Richtung Westen und kreuzen in der Mitte der Insel den Shannon. Hier lohnt ein Besuch der Klostersiedlung Clonmacnoise. Sie war einst ein christliches Zent-rum auf der Insel. Sie übernachten im Raum Lisdoonvarna.

4. Tag: Am Morgen statten Sie den atemberaubenden Klippen von Moher einen Besuch ab. Entlang der zerklüfteten Küste reisen Sie südwärts und genießen interessante Ausblicke. Mit der Shannonfähre set-zen Sie westlich von Limerick über den Shannon und erreichen die Grafschaft Kerry. Sie übernachten im Raum Killarney.

5. Tag: Lassen Sie sich heute von der wunderschönen Panoramastraße „Ring of Kerry“ begeistern. Genie-ßen Sie zu beiden Seiten der Strecke fantastische Ausblicke, wildromantische Natur und eine eindrucks-volle Küstenlandschaft. Am Abend übernachten Sie im Hotel vom Vortag.

6. Tag: Die Hafenstadt Cork liegt auf Ihrem Weg nach Osten. Nahe Cork lohnt ein Ausflug zum Blarney Castle mit dem sagenumwobenen Blarney Stone. Den, der ihn küsst, soll er Beredsamkeit verleihen. Wa-terford ist die Stadt des Kristalls. Am Abend genießen Sie das Flair von Wexford bei einem letzten Guin-ness im Pub oder an der Hotelbar. Übernachtung im Raum Wexford.

7. Tag: Am frühen Morgen starten Sie am Hafen von Rosslare und gehen an Bord der Fähre nach Südwa-les. Durch den Südwesten von Wales und England reisen Sie vorbei an Cardiff und Bristol nach Reading.

8. Tag: Morgens fahren Sie durch die Grafschaft Kent, die auch als der Garten Englands bekannt ist. Von Kent geht es nach Canterbury. Hier legen Sie einen längeren Stopp ein. Kurze Fahrt von Canterbury nach Dover, wo Ihre Fähre Sie erwartet.. Mit unvergleichlichen Erinnerungen an eine tolle Reise fahren Sie nach Frankreich. Anschließend Rückreise nach Eupen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Irland – zum Kennenlernen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.